Schmerztherapie bei Kindern

 Schmerztherapie bei Kindern ist ein bisher unterrepräsentiertes Gebiet, obwohl eine nicht unerhebliche Zahl von Kindern unter 14 Jahren Symptome chronischer Schmerzerkrankungen aufweist. So leiden 12% der Kinder mit Kopfschmerzen an Migräne und 60% an Spannungskopfschmerz. Seltener, aber umso wichtiger ist die Behandlung chronischer Schmerzen bei Malignen oder rheumatischen Erkrankungen im Kindesalter.


Priorität haben nicht invasive Verfahren unter besonderer Berücksichtigung der pharmakologischen Besonderheiten bei Kindern und der kindlichen Imaginationsfähigkeit wie z.B. so genannte Fantasiereisen.