Akupunktur


Akupunktur ist eine jahrtausende alte, aus der Traditionellen Chinesischen Medizin stammende Heilmethode, die sich in der Behandlung chronischer Schmerzzustände seit langem bewährt hat und modellhaft davon ausgeht, dass die inneren Organe des Organismus und der Fluss der Lebensenergie entlang so genannter Meridiane auf der Körperoberfläche abgebildet sind und sich Störungen ihres Gleichgewichtes durch gezielte Stimulation an definierten Akupunkturpunkten - meist mit dünnen Nadeln - positiv beeinflussen lassen.